In zehn Wochen besser sehen – Woche 1-5

  • Dauer 03h 15m
  • Insgesamt eingeschrieben 0
  • Zuletzt aktualisiert 8. Oktober 2021

Beschreibung

Seheinschränkungen nehmen enorm zu und Betroffene sind immer öfter auch schon junge Menschen. Wir hängen alle viel zu viel vor dem Bildschirm. Wusstest du, dass die Lidschlagfrequenz vor dem Computer total vermindert ist. Wir starren quasi auf das Teil – noch dazu aus geringer Entfernung. Die Augen sind dadurch immer angespannt. Logischerweise melden sie sich da nach einer Weile mit Schmerzen, Juckreiz, oder verschwommenen Bildern.  Beim Rücken haben wir schon verstanden, dass wir ein paar Übungen zwischendurch brauchen, aber Sehtraining? Was ist das überhaupt, was bringt das und für wen eignet es sich?

Ich will dich einladen, das herauszufinden und dir in 2 x 5 Wochen Übungen zeigen, die deine Augen wieder entspannen und dein Sehvermögen normalisieren. Ja, gutes Sehen kann man lernen und es macht sogar Spaß. Du musst nur ein paar Minuten pro Tag investieren – es ist fast wie Zähneputzen.  Also warte nicht, verschieb es nicht, deine Augen sind es wert.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass du jede Woche zwei Videos zur Auswahl hast: Das eine enthält ganz genaue Erklärungen und Tipps und mit dem anderen kannst du in Ruhe üben, wenn du alles verstanden hast. Zusätzlich erhältst du ausführliche Trainingsunterlagen und das passende Material, falls du welches benötigst. Komm nun mit und werd aktiv.

Was werde ich lernen?

  • Hintergrundwissen zum Sehen, über die Augen allgemein, über die Arbeit am Bildschirm
  • Entspannungsübungen für die Augen (inklusive Akkupressur, Mudras, Nackenübungen)
  • Aufgaben zur Blickfelderweiterung
  • Beweglichkeitsübungen
  • Akkommodationsübungen (Nah-Fern-Sehen)
  • Fusionsübungen (wie beide Augen zusammen arbeiten)
  • Gehirnintegrationsübungen (inneres und äußeres Sehen gehören zusammen)

Themen für diesen Kurs

17 Lektionen03h 15m

Einleitung und Hintergründe?

Das Auge ist ein spannendes Sinnesorgan - eng verbunden mit dem Gehirn. Was passiert eigentlich, wenn wir ein Objekt anschauen?
Begrüßung und Vorstellung00:02:15
Arbeiten mit dem Trainingsplan00:01:35
Das Auge00:01:40
Wie wir sehen00:02:39

Das Training

Abschluss

Über den Dozenten

0 (0 Bewertungen)

2 Kurse

0 Kursteilnehmer

39,99

Enthaltene Materialien

  • Zwei Videos pro Woche
  • Trainingsplan für jede Woche
  • zahlreiche Übungen zum Ausdrucken

Gültigkeit der Einschreibung: siehe lectual.de/zugang/

Anforderungen

  • Wenn du bereits diagnostizierte Augenkrankheiten hast, solltest du vorher in jedem Fall mit einem Arzt abklären, ob du dieses Sehtraining durchführen darfst, denn dies ist ein Präventionskurs, keine Therapie. Sinnvoll ist es auch, sich vorab einem Optikertest zu unterziehen, um zu überprüfen, ob bereits Seheinschränkungen bestehen, die man selbst so vielleicht noch gar nicht wahrgenommen hat.

Zielgruppe

  • Alle Altersgruppen, die ihre Augen stärken wollen bzw. viel Zeit vor dem Bildschirm verbringen